Kabarettabend des Kulturkreises der VG Selters fand wieder vor ausverkauftem Hause statt.


Marion Meuer, Geschäftsführerin des Kulturkreises der VG Selters begrüßte die Gäste und bedankte

sich vorab bei Ortsbürgermeister Hans Peter Menngen für die Gestellung der Halle, beim

Gemeinderat für die Bewirtung mit Getränken und den Frauen aus Ewighausen für den Verkauf von

Leckeren Schnittchen. 

Mit dem Duo Helge und das Udo, die bereits 2016 zu Gast waren, hatte der Kulturkreis einmal wieder

einen Volltreffer gelandet.

Das neue Programm „LÄUFT“ war ein Knaller!

Helge, der Norddeutsche, der einen staubtrockenen Humor hat und gern spitzzüngige Seitenhiebe

austeilt, und Udo, der schauspielerisch gewitzte Schwabe mit Selbstironie und hintersinnigem

Humor…eine verdammt unterhaltsame Kombination!

Feinste Reime und Wortspiele, pfeilschnelles Wort Ping-Pong, ausdrucksstarke Gestik, feinste

Zungenbrecherei,  allerbeste Sprachakrobatik und ein hohes Gag-Tempo…kurz gesagt, ein herrlich

origineller und intelligenter Blödsinn, der das Publikum zum Lachen brachte.

Die Zuhörerinnen und Zuhörer verabschiedeten die sympathischen Künstler mit einem tosenden

Schlussapplaus. Eine Zugabe war selbstverständlich und der Abend war verdammt unterhaltsam!

Wir sehen uns beim nächsten Kabarettabend in 2020 im Dorfgemeinschaftshaus Ewighausen.


In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.