Öffentliche Bekanntmachung der OG Maroth

Entwurf der Haushaltssatzung 2022

Der Entwurf der Haushaltssatzung mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen für das Jahr 2022 der Ortsgemeinde Maroth liegt, gemäß § 97 I GemO, nach terminlicher Rücksprache mit dem zuständigen Sachbearbeiter Herrn Mangel (Tel.: 02626/764-56) in der Verbandsgemeindeverwaltung Selters während der Besucherzeiten zur Einsichtnahme für die Einwohner/innen aus. 


Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung, des Haushaltsplans oder seiner Anlagen sind innerhalb einer Frist von 14 Tagen vom 14.01.2022 bis 27.01.2022 ab Bekanntmachung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Selters, Am Saynbach 5-7, 56242 Selters durch die Einwohner/innen schriftlich einzureichen.


Für die Einwohner/innen gelten die Hygiene- und Schutzvorkehrungen der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung. Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer vergleichbaren Atemschutzmaske ist erforderlich. Der Zugang ist nur mit Impfnachweis oder Genesenennachweis oder einem Testnachweis im Sinne des § 2 Nrn. 3, 5 oder 7 der COVID-19 Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung (kein Selbsttest!) möglich. Diese Nachweise sind mitzuführen und zur Kontrolle verfügbar zu halten.


Maroth, den 10.01.2022

Gerhard Willms
Ortsbürgermeister