kindergarten banner.jpg
Regenbogen Marienrachdorf
Ansprechpartner Frau Bernadette Rüdig
Auf dem Bruch 4
56242 Marienrachdorf

Unser Leitbild: 

>Klein reingehen ...Groß rauskommen<

Zeige mir den Weg...

          ...aber lass mich ihn alleine gehen!

 

Wir sind

* eine 1977 gegründete kommunale Kindertagesstätte (für die Gemeinden Ellenhausen, Krümmel,  Marienrachdorf und Maroth)
* 90 Kinder zwischen 2 und 6 J. in 4 Gruppen
* ein Team aus 15 pädagogisch qualifizierten Mitarbeiterinnen 
* Wir haben Räume für das vielfältige Spiel von 100 Kindern.
* Anerkannte Sprach-Kita seit August 2017 

 

 Wir haben

* ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und sind zertifiziert seit 16.08.2011 nach DIN EN ISO 9001

* Räume für das vielfältige Spiel von Kindern:

  • Gruppe Sonnenstrahl
  • Gruppe Wirbelwind
  • Gruppe Sternschnuppe
  • Gruppe Farbkleckse für  die Jüngsten von 2 – 3 Jahren mit Sanitär- u. Ruhebereich für die Allerkleinsten   
  • 2 Intensivräume für Computer-Angebote, Forschen und Experimentieren etc.
  • Turnraum = Bewegungsbaustelle mit SI-Schaukel und Schwungtuch 
  • Eingangshalle mit Spielbereichen: Kaufladen, Kuschelhaus, Verkleidungshaus, Tafel, Ritterburg 
  • Esszimmer
  • Elternecke
  • Sanitärbereich
  • Küche, Personalraum, Büro, Wirtschaftsraum, Materialräume 
  • Ruhebereiche: 
    Traumpalast = Snoezelen-Raum 
    „Lummerland“ = Ruhe-Rückzugsbereich der GZ-Kinder unter 4 Jahre
    "Sternenland" = Ruhe-Rückzugsbereich der GZ-Kinder
  • Materialhaus
  • Großes Außenspielgelände mit naturnahen Angeboten, einem Bauwagen für´s Werken  und einem Bereich für U 3 Kinder 
  • Einen Förderverein „Kindergarten Marienrachdorf e.V.“, der die Ausstattung der Einrichtung tatkräftig unterstützt. 

Wir bieten den Kindern


* eine Betreuung mit Mittagessen zwischen 7.15 h – 16.00 h
* Spiel und Spaß (allein, zu zweit oder in der Gruppe)
* viele soziale Kontakte zu Groß und Klein
* Schutz, Geborgenheit, Zuwendung
* individuelle Förderung
* Freiräume und Rückzugsmöglichkeiten
* für Eltern vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung    und Mitarbeit
* monatlich Donnerstagnachmittag einen Krabbeltreff für Eltern mit Babys 

 

Bei uns


 * steht das Kind im Mittelpunkt
 * die Freude am Tun
 * ist Elternarbeit wichtig
 * ist der Kindergarten 
            - ein Übungsfeld >fit für´s Leben< zu werden
            - ein Ort des Wohlfühlens   

 

 Ein Ausblick:

Wir bieten allen Interessierten die Möglichkeit, uns und unsere Arbeit vor Ort kennen zu lernen.

Sind Sie interessiert an unserem Tagesstättenangebot, an dem Ihr Kind fit für´s Leben wird, sprechen Sie uns an.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.