Symbolbild Winter

Amtsblatt digital – Verbandsgemeinde Selters führt "meinOrt"-App vom Verlag Linus Wittich ein

Selters, den 1. Dezember 2023 - Die Verbandsgemeinde Selters macht einen großen Schritt in Richtung digitale Zukunft und führt die "meinOrt"-App vom Verlag Linus Wittich ein. Ab sofort können Benutzer hier aktuelle Nachrichten vom Amtsblatt lesen und vieles mehr. Die smarte Lösung ist für alle Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen der gesamten Verbandsgemeinde verfügbar und verspricht eine bereichernde digitale Erfahrung.

 

Egal ob unterwegs oder zu Hause, die "meinOrt"-App ist sowohl auf dem Handy als auch auf dem Desktop verfügbar, was den Zugriff auf wichtige Informationen über die Verbandsgemeinde Selters oder den eigenen Ort erleichtert. Die App dient als zentrale Anlaufstelle für Nachrichten, Veranstaltungen und direkten Zugang zu Neuigkeiten aus dem Rathaus.

 

Die "meinOrt"-App, die sich bereits überregional mit über 1.200 Orten und mehr als einer Million monatlichen Besuchern bewährt hat, bietet eine Vielzahl von weiteren Funktionen. Ortsansässige Kommunen, Bürger, Vereine, Kirchen, Unternehmen und der Tourismussektor können hier aktiv dazu beitragen, die digitale Zukunft ihres Ortes und der Verbandsgemeinde zu gestalten.

 

Die besondere Funktionalität der App erstreckt sich auch auf den Bereich des lokalen Einkaufs und der Erkundung der Umgebung. Eine übersichtliche Darstellung aller Geschäfte und Restaurants erleichtert das Finden von benötigten Informationen. Ein weiteres Highlight der "meinOrt"-App ist die Erinnerungsfunktion für Müllabholtermine, die sicherstellt, dass kein Bürger mehr die Entsorgungstermine vergisst.

 

Das Vereinsleben wird durch die App ebenfalls gestärkt, indem beispielsweise Sportvereine oder Wandergruppen alle relevanten Informationen und Neuigkeiten einfach veröffentlichen können. "meinOrt" fungiert somit als lebendige digitale Plattform für das Gemeinschaftsleben vor Ort.

 

Auch Bürgermeister Oliver Götsch zeigt sich begeistert: "Mit der "meinOrt"-App erleben wir einen digitalen Meilenstein in der Region. Die App stärkt unsere Gemeinschaft, fördert den lokalen Austausch und bietet einen direkten Kanal zu aktuellen Geschehnissen. Ein innovatives Werkzeug für eine moderne und vernetzte Verbandsgemeinde."

 

Profitieren kann also jeder. Die Nutzung der "meinOrt"-App ist eine vielseitige und umfassende Plattform für alle, die das Leben vor Ort digital bereichern möchten. Weitere Informationen zur App und ihrer Funktionalität sind auf der Website des Verlags Linus Wittich verfügbar: wittich.de/produkte/meinort-app.



Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.